In einen Blumenstrauß investieren

Blumen
Man kann in viele Dinge investieren, dabei kommt es darauf an wie dieses investieren gemeint ist. Eine Investition ist meist eine Geldanlage, bei der man davon ausgehen kann, dass man auch wieder etwas herausbekommt. Dabei gehen Investoren grundsätzlich davon aus, dass sie dabei Gewinn machen. Doch wie ist es denn wenn man in Blumensträuße für die Liebste investiert.

Das Geld, welches man in die Blumen investiert bekommt man sicherlich nicht wieder heraus, geschweige denn mit Zinsen. Aber etwas viel Wichtigeres kann man dadurch ergattern, Liebe, Respekt und das Wissen, dass man einen Menschen glücklich gemacht hat.

Es gibt Gefühle und Emotionen im Leben eines Menschen, die sich nicht für alles Geld auf der Welt ersetzen und somit auch nicht kaufen lassen. Daher, wenn man mal einmal einem der vielen Button folgt auf denen im Internet steht Blumenstrauß gibt es hier, sollte man nicht unbedingt auf das Geld schauen, sondern eher, was der Person gut gefällt und was am besten die eigenen Gefühle wieder spiegelt.

Es ist also nicht immer wichtig ob man selber von einer Investition etwas hat, oder vielleicht doch eine nahestehende Person. Da kommt es wirklich auf die Art der Investition an. Wenn man seinen Broker bittet in Aktien zu investieren wäre das natürlich etwas anderes, aber auf der Basis, dass man einen Blumenstrauß kaufen möchte, kann man getrost davon ausgehen, das man zwar das Geld nicht wieder bekommt, jedoch etwas viel wertvolleres.